Zu den Hauptinhalten springen

Projekte

Hilfsprojekt Belgien

Kreativitäts- und Kulturangebote

Dreimal pro Woche besuchen ein Therapeut und ein Psychomotoriker das SOS-Kinderdorf Chantevent zur Unterstützung der Heilungsprozesse der Kinder. Mit ihrer Hilfe lernen die Kleinen ihre Gefühle besser zu verstehen, um mit Frustration, Angst oder Wut besser umzugehen, aber auch um Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Talente sowie das Vertrauen in andere wiederzugewinnen. Neben psychologischer Begleitung gelingt dies vor allem durch das geförderte Crea & Culture Programm,  welches sportliche Aktivitäten, Kunst-, Musik- und Theaterkurse sowie Erkundungstouren beinhaltet.

Zum Projekt

Lokale Bedingungen

Kinder, die in diesem belgischen SOS-Kinderdorf aufwachsen, haben in der Vergangenheit traumatische, schmerzhafte Erfahrungen gemacht. Einige der Kinder leiden an Verhaltensauffälligkeiten und emotionaler Instabilität und benötigen daher eine spezielle Fürsorge.

Jetzt spenden!

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Video anzusehen.

Ihre Hilfe zählt

Schon mit einem Betrag ab 5 € monatlich kann Großes bewirkt werden.

Jetzt Fördermitglied werden!