16.09.2020

LR Health & Beauty spendet 25 Laptops an den Lunch Club e. V.

LR Health & Beauty spendet 25 Laptops an den Lunch Club e. V. in Ahlen und treibt damit die digitalen Kompetenzen der Lunch Club Kinder voran. Die Kinder des Lunch Club haben von nun an die Möglichkeit auf virtuelle Informationsplattformen zuzugreifen und den Umgang mit den digitalen Medien zu erlernen.


Leckeres Essen, abwechslungsreiche Freizeitgestaltung und spannende Ausflüge – dafür steht der Lunch Club e. V. in Ahlen. Vor Ort können die Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren ihre Freunde treffen und an kreativen und sportlichen Angeboten teilnehmen. Aber damit nicht genug: Fortan haben die Lunch Club Kinder Zugang zu digitalen Kommunikationsplattformen, denn LR Health & Beauty stellt dem Verein 25 Laptops zur Verfügung.


„Wir freuen uns riesig über die Spende. Durch die Corona-Pandemie konnten wir unsere kleine Gäste nicht im Lunch Club empfangen. Deshalb haben wir versucht den Kontakt zu den Kindern über Videochats aufrecht zu erhalten. Dabei ist uns aufgefallen, dass erstaunlich viele Jungen und Mädchen keinen ausreichenden Zugang zu digitalen Informationsmöglichkeiten haben. Grund dafür ist, dass das notwendige Equipment – Laptops oder Computer – nicht vorhanden ist,“ berichtet Heike Gründken, geschäftsführende Leiterin des Lunch Club.


LR Health & Beauty unterstützt die digitale Kompetenz der Lunch Club Kinder
Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen die Kinder individuell. Die Förderung des selbstständigen Lernens steht dabei jederzeit im Fokus. „Mit Hilfe der Laptops können die Kinder ihr Wissen erweitern, denn sie erlernen mit unserer Hilfe den richtigen Umgang mit dem Computer und den digitalen Medien,“ freut sich Frederik Krabbe, pädagogischer Leiter des Lunch Club. Darüber hinaus können Lerninhalte aus der Schule effektiver nachgearbeitet und Hausaufgaben schneller gelöst werden.


„Der richtige, kindgerechte Umgang mit den digitalen Medien ist für die Jungen und Mädchen gerade in der heutigen Zeit entscheidend. Ich denke, dieses Thema ist nicht nur für mich als Vater, sondern für alle Eltern eine Herzensangelegenheit. Wir freuen uns daher sehr, den Lunch Club in dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen,“ erläutert Andreas Friesch, CEO von LR Health & Beauty. Die Laptops stammen aus dem LR Pool und wurden im Rahmen der internen Hardware-Umstellung an den Lunch Club übergeben.


Produktspende bringt Kinderaugen zum Leuchten
Doch nicht nur die Laptops bringen Grund zur Freude: Darüber hinaus konnten sich die Lunch Club Kinder und ihre Familien bereits im Mai über eine Auswahl an LR Produkten freuen. Insgesamt wurden 50 Sets an die Kinder verteilt. Die Produktauswahl – bestehend aus Aloe Vera Kids Produkten sowie dem LR PROTECTION HYDRO-ALCOHOLIC HANDSPRAY – brachte nicht nur die Kinderaugen zum Leuchten, sondern ließ auch die Herzen der Eltern höherschlagen.