06.09.2018

Hurra: der Ahlener Lunch Club ist jetzt ein RTL-Kinderhaus

Große Freude - am Mittwoch den 29. August konnte der LR Global Kids Fund zusammen mit dem neuen LR CEO Andreas Friesch und dem Vorstand von ‚RTL-Wir helfen Kindern‘ den Lunch Club offiziell zum RTL-Kinderhaus ernennen. Gemeinsam wurde voller Stolz und unter Kinderjubel das Schild am Eingang angebracht.

Ein Schild ist eine Sache, was sich Gutes dahinter verbirgt die andere. Als RTL-Kinderhaus kann der Lunch Club zukünftig an fünf statt an drei Tagen in der Woche öffnen und so noch mehr von Armut betroffenen Ahlener Kindern helfen und eine liebevolle Anlaufstelle sein. Darüber hinaus bekommt der Lunch Club nun eine breitere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Regional und national, so dass für den Lunch Club weitere Unterstützer und Spendengelder folgen werden. Großartig, wenn gemeinsames Engagement so viel erreichen kann!

Vor zwei Jahren begann unsere Zusammenarbeit mit der "Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V." Beim letzten RTL-Spendenmarathon im November 2017  haben wir gemeinsam zum Spenden aufgerufen und den Lunch Club live im Fernsehen vorgestellt. Alles mit einem Ziel: Mehr für benachteiligte Kinder in Ahlen zu erreichen. Warum wir das tun ist ganz klar, der Lunch Club ist seit der Gründung vor sechs Jahren unser lokales Herzensprojekt, dass LR und der LR Global Kids Fund in vielerlei Hinsicht leidenschaftlich unterstützen.

Neben den Dreharbeiten für den Einspieler beim RTL-Spendenmarathon, der auch an diesem Tag gedreht wurde, dufte für die Kids eine kleine Party mit Sing- und Tanzspielen, Muffins, Luftballons und Seifenblasen natürlich nicht fehlen. Am 1. September wurde dann mit Nachbarn und allen Ahlenern beim Lunch Club Sommerfest weitergefeiert.

Mehr Informationen zum Lunch Club Angebot

Weitere Bilder zu diesem Ereignis finden Sie in unserer Galerie