Hilfsprojekt Finnland

Weltweit nimmt die Zahl der übergewichtigen Kinder und Jugendlichen zu. Auch in Finnland ist diese Entwicklung ein großes Problem: Knapp ein Viertel der jungen Altersgruppe ist übergewichtig. Ungesunde Ernährung und mangelnde Bewegung führen dazu, dass immer mehr Menschen bereits früh an Diabetes erkranken oder im Erwachsenenalter unter den Folgeerkrankungen, wie Bluthochdruck, Arthrose oder Atembeschwerden, leiden.

In Finnland ist die Organisation WAU führend, wenn es um die Schaffung von Sportangeboten an Schulen und anderen Einrichtungen geht. WAU bietet kostenlose Sportkurse, günstige Feriencamps sowie weitere Maßnahmen zur Bewegungsförderung an. Im letzten Jahr konnten auf diese Weise 500.000 Stunden für Sportaktivitäten geschaffen werden, die sowohl die Gesundheit als auch die soziale Integration von Kindern und Jugendlichen fördern. Mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro wird der LR Global Kids Fund e.V. den Teilnehmern der WAU-Angebote im nächsten Jahr rund 3.750 Stunden für Sport und Co. ermöglichen.